Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit LISTERINE Total Care Sensitive.

LISTERINE Projektinformationen

24.05.11 - 15:23 Uhr

von:

Feedback: Antworten auf Eure Fragen – Teil 5.

Hallo liebe Projektteilnehmer,

informativ geht es weiter: heute bekommt ihr wieder einen Schwung Antworten auf Eure Fragen. Schaut doch mal rein! ;-)

Liebe Grüße
Thomas_Listerine

Von trnd-Partner carolyn17:
“Haben eigentlich die anderen Listerine Produkte auch Süßstoff drin?”
In allen aktuellen LISTERINE Mundspüllösungen sind Süßstoffe enthalten.

Von trnd-Partner kerstin64:
“Wie lange hält die Mundspülung die Bakterien fern?”
Listerine reduziert die Bakterien lediglich und hält sie nicht vollständig fern. Das natürliche Gleichgewicht der Mundflora bleibt erhalten.

Von trnd-Partner kenzo1881:
“Frage kann es auch von Kinder genutzt werden?”
Es ist nicht jedes Kind in der Lage, nur zu spülen, ohne die Lösung zu verschlucken. Man kann jedoch davon ausgehen, dass Kinder spätestens mit 12 Jahren dies beherrschen. Vorsorglich raten wir von einer Verwendung von LISTERINE Mundspülung durch jüngere Kinder ab.

Noch mehr Informationen findet Ihr in den FAQs oder Teil 1 , Teil 2 , Teil 3 und Teil 4 der Fragen und Antworten! :-)

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 24.05.11 - 17:22 Uhr

    von: Chrislaude

    Zu der letzten Frage:

    Eventuell probiert man es mal mit Wasser aus. Dann kann man schauen, ob auch wirklich wieder alles rauskommt, denn Verschlucken wäre echt nicht toll bei Listerine.

  • 24.05.11 - 20:05 Uhr

    von: Dynamite89

    Also mit 13 habe ich Listerine das erste mal benutzt und habe es nicht geschluckt also müsste es kein problem sein.

  • 24.05.11 - 20:19 Uhr

    von: Contadora

    Das natürliche Gleichgewicht der Mundflora bleibt erhalten, das finde ich sehr wichtig. Schließlich gibt es Mundspülungen, bei dennen das nicht der Fall ist. Wenn man sie über einen längeren Zeitraum nimmt, werden die Bakterien resistent. Dann bewirkt die Spülung gar nichts mehr.

  • 24.05.11 - 22:28 Uhr

    von: Susiesit

    Also meinen Kindern würde ich die Spülung nicht geben – die spucken ja Feuer!!!

  • 25.05.11 - 09:50 Uhr

    von: littlelilli

    beide kinder von mir nehmen die mundspülung, sie sind 7 und 12. Bei der jüngeren funktioniert es ohne probleme. ausserdem stehen beide auf scharfes wie die mama ;-)

  • 25.05.11 - 10:39 Uhr

    von: Mami78

    bei meiner 7 Jährigen Tochter ist es auch kein Problem, hat vorher auch eine scharfe Mundspülung von mir benutzt und lustigerweise brennts bei ihr nicht so auf der Zunge wie bei mir…..

  • 25.05.11 - 11:03 Uhr

    von: Nixbambi

    War mit meinem Mann am Samstag shoppen und auf Mundspüllösungsjagd. Zum Vergleich kaufen wir derzeit ständig auch andere Produkte um einen objektiven Vergleich zu haben. Die Hofervariante hat mit komischem Anisgeschmack bei keinem von uns gepunktet. Außerdem halten sich nur die ekligen Geschmackskomponenten im Mund, und wer will schon nach Aniskeksen riechen. Penny`s Billiglinie war zwar anfangs ganz ok, aber danach gruslig, hatte das Gefühl ich lutsche an einem Kunststoffteil. Übrigens über mehrere Stunden, bäh. Mein Mann weigert sich nach der Beschreibung es auszuprobieren. Fazit: Schlußendlich kann es nur noch eine in unseren Badezimmerschrank schafffen und das ist Listerine total care sensitiv. Nach wie vor sind alle meine Tester von diesem Produkt überzeugt und da werden auch Dumpingprodukte oder hochpreisige Nachahmer nix dran ändern können. Qualität setzt sich durch, bei uns jedenfalls.

  • 25.05.11 - 11:24 Uhr

    von: knisperknusper

    @Nixbambi: Wow, Eure Mundspüllösungsjagd hört sich ja spannend an! Es freut uns natürlich, dass Listerine dabei den 1. Platz gemacht hat! Weiterhin frohes Spülen! ;)

  • 25.05.11 - 12:56 Uhr

    von: Baerli1

    Bis jetzt hab ich nur positive Reaktionen, wir bleiben bei Listerine

  • 25.05.11 - 13:04 Uhr

    von: 2greeneyes

    Meine Freundin verwendet nur mehr Listerine Total Care, doch ihr 12 jähriger Sohn weigert sich, da ihm das Mundwasser zu scharf ist. Auch leicht verdünnt nimmt er es nicht. Schade.

  • 25.05.11 - 17:15 Uhr

    von: jannyb

    Wir haben auch nur durchweg positive Resonanz bekommen. Wem´s zu scharf ist verdünnt mit Wasser oder spült nach. Ich habe noch eine andere Frage. Ist Listerine auch geeignet, wenn man eine feste Zahnspange mit Brekkits( Gummi ) trägt?

  • 25.05.11 - 17:43 Uhr

    von: knisperknusper

    @jannyb: Vielen Dank für Deine Frage! Ich leite sie zur Beantwortung an Listerine weiter!

  • 25.05.11 - 17:56 Uhr

    von: GabFFM

    Für Kinder sollte eine alkoholfreie Variante eingeführt werden.

  • 25.05.11 - 18:39 Uhr

    von: Betti23

    Stimmt, da muss ich Euch recht geben, für Kinder ist Listernine nicht gemacht. Alkohol und viel zu scharf!!!!

  • 25.05.11 - 21:52 Uhr

    von: flippersw

    ich fahr war nun für eine Woche in Urlaub, für meine große Flasche war leider kein Platz mehr im Koffer :-( (
    Gibt es auch kleine Flaschen in Reisegröße?
    Wenn nicht, wäre es evtl. sinnvoll?

  • 25.05.11 - 23:24 Uhr

    von: Sarina77

    Etwas scharf, trotzdem das Beste von allen Mittel dieser Art.

  • 26.05.11 - 08:21 Uhr

    von: luna1234

    Meiner Tochter ist es auch zu scharf , sie verdünnt es mit Wasser.

  • 26.05.11 - 15:10 Uhr

    von: Fritzilein

    Ich habe bislang nur positive Rückmeldungen. Auch ich bleibe bei Listerine Care. Schön scharfer Geschmack

  • 26.05.11 - 15:29 Uhr

    von: knisperknusper

    @flippersw: Einige Sorten von LISTERINE gibt es in den Drogeriemärkten auch als Reisegröße (90ml).

  • 26.05.11 - 20:22 Uhr

    von: Kessy.b

    also bis zum heutigen tag nur positive rückmeldungen ,von ein paar leuten kam die meldung es sei ein wenig scharf

  • 26.05.11 - 20:32 Uhr

    von: kanthora

    Ich persönlich verwende Listerine weiter, auch einige aus meiner Familie und im Bekanntenkreis.Manchen hat der Geschmack nicht zugesagt.Macht aber gar nichts, hauptsache wir ,die es weiter verwenden können unser Eis und kalte Getränke geniessen.Dann könnt sein das auch der Rest der Bande die Meinung ändert, wenn wir über deren schmerzverzehrtes Gesicht lachen.

  • 26.05.11 - 20:54 Uhr

    von: Huper

    mir ist es ein wenig zu scharf ,ich hätte es gern ein wenig milder

  • 26.05.11 - 21:44 Uhr

    von: Dirkonius

    Warum muß in Listerine Alkohol sein?
    Bei CHX geht es doch auch ohne.

  • 27.05.11 - 10:01 Uhr

    von: mehmet68

    wir sind begeister haben schon eine flasche gekauft….meine frau sagt ein bisechen zu scharf aber ansonsten begeistert……es war ein tolles projekt…

  • 27.05.11 - 11:59 Uhr

    von: Brummi2000

    Habe auch mal getestet, was passiert, wenn ich die Mundspülung ein paar Tage weglasse. Die Zähne waren wieder empfindlicher

  • 27.05.11 - 14:28 Uhr

    von: ott1

    Finde auch das es Mundspülung Listerine für Kids geben sollte! ;)

  • 27.05.11 - 19:09 Uhr

    von: linkiboy

    fand das projekt klasse, leider fehlte mir die Zeit um mehr am blog teilzunehmen, was ich leider sehr schade fand. Gelobe Besserung das es beim nächstenmal mehr wird hier im blog von mir.

    Listerine ist ein super produkt. sehr zu empfehlen und auch dies werd ich weiterhin tun.

  • 28.05.11 - 22:16 Uhr

    von: InaFe

    Jeden abend ist Listerine bei der ganzen Familie “ein Muss” geworden. Wir verwenden die Mundspülung mit etwas wasser verdünnt und finden Geschmack und Wirkung OK

  • 30.05.11 - 02:01 Uhr

    von: Bertl

    Die Beschränkung des Benutzerkreises bei Kindern ab 12 Jahren ist bedauerlich. Eine Variante für alle Jüngeren wäre eine gute Sache.

  • 30.05.11 - 08:14 Uhr

    von: haulis100

    Ich finde LISTERINE eigentlich schon Super vom Geschmack und von der Frische.
    An was ich mich aber nicht gewöhnen kann ist der (zumindest bei mir)
    extreme SÜSSSTOFFGESCHMACK am nächsten Morgen
    Verbesserung der Schmerempfindlichkeit kann ich nicht feststellen, ist eher mehr geworden.

  • 30.05.11 - 21:08 Uhr

    von: Melanie1986

    Also ein listerine Kids wäre wirklich eine gute Idee!!!!!!!