Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit LISTERINE Total Care Sensitive.

LISTERINE Projektinformationen

13.04.11 - 11:15 Uhr

von: knisperknusper

Mittester via Aushangzettel finden.

Um Euch beim Finden von Mittestern (Kollegen, Bekannten & Co.) mit schmerzempfindlichen Zähnen zu unterstützen, haben wir Aushangzettel ins Startpaket beigelegt. Den Zettel kann man an unterschiedlichsten Orten gut sichtbar aufhängen, bspw.:

  • Im Hausflur Deines Mietshauses
  • In der Teeküche Deines Büros
  • Auf der Toilette Deiner Arbeitsstelle
  • In Deinem Sportstudio oder Fitnesskurs
  • Und überall sonst, wo andere Leute darauf aufmerksam werden

Damit sich künftige Mittester melden können, trägt man noch den Namen (oder Kontaktdaten) auf dem Aushang ein.

LISTERINE ist sehr gespannt auf die Erfahrungen, die wir und unsere Mittester mit der Mundspülung für schmerzempfindliche Zähne sammeln. Lasst uns deshalb gemeinsam so viele Mittester wie möglich finden, um deren Feedback via Gesprächsbericht zu übermitteln. Ich mach natürlich auch mit: Mein Aushangzettel in der trnd-Zentrale…
trnd_aushangzettel

So können wir alle gemeinsam viele Meinungen und Erfahrungen mit der Mundspülung LISTERINE Total Care Sensitive zusammentragen.

Auf die Backen, fertig und los…

Übrigens: Wenn Eure Aushangzettel schon aufgebraucht sind und Ihr noch mehr Leute finden möchtet, könnt Ihr hier die LISTERINE Aushangzettel als PDF runterladen und ausdrucken.

@all: Wo habt Ihr die Aushangzettel aufgehängt?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 13.04.11 - 12:13 Uhr

    von: lolo01

    Habe einen vor unserer Wohnungstüre hingehängt, so sehen ihn alle bei uns im Mietshaus.
    Einen anderen habe ich beim Kaufmann ums Eck aufgehängt.
    Über Bekannten/Freundeskreis/Kollegen bekomme ich aber mehr Testpersonen zusammen. Über die Aushangzettel hält sich das Interesse in Grenzen. Anscheinend wollen die Leute lieber selber angesprochen und gefragt werden ob sie mittesten möchten. Ich habe schon viele Tester gefunden. :-)

  • 13.04.11 - 12:26 Uhr

    von: Maben1

    Meiner hängt im Schaukasten unseres Mietshauses.

  • 13.04.11 - 13:01 Uhr

    von: weiss.clz

    Einen habe ich im Frühstücksraum auf der Arbeit aufgehängt, einen im Verein ans “schwarze Brett” und einen in der Umkleide bei der Feuerwehr … bin gespannt, wieviele Tester es werden!

  • 13.04.11 - 13:06 Uhr

    von: Sankina

    Zwei hängen in der Uni, einer im Hausflur des Mietshauses und die beiden anderen nehme ich diese Woche noch mit ins Vereinshaus.

  • 13.04.11 - 13:07 Uhr

    von: Contadora

    Ich habe die Zettel im Wartezimmer der Zahnarztpraxis ausgelegt, in der ich als Zahnarzthelferin tätig bin. Es hat sich heute auch gleich der 1.Interessent gefunden. Sicher kommen in den nächsten Tagen noch einige hinzu.

  • 13.04.11 - 13:08 Uhr

    von: JanHeini

    Einer hängt in der Umkleidekabine beim Sportverein, zwei in der Universität und einer beim supermarkt um die Ecke. Mal sehen, wer sich meldet! (-= Obwohl ich bestimmt auch so keine Probleme hätte genügend MittesterInnen zu finde, aber so ist es natürlich extra spannend! (-=

  • 13.04.11 - 13:11 Uhr

    von: bluemoonquilter

    Im Familienbetrieb …. und schwupps waren die Mittester gefunden, das Interesse ist sehr groß

  • 13.04.11 - 14:49 Uhr

    von: Iris79

    Auf Arbeit und in der Familie und im Freundeskreis verteilt

  • 13.04.11 - 15:07 Uhr

    von: Maricon

    Meine hängen in der Arbeit verteilt, auf 3 stockwerken :)

  • 13.04.11 - 15:10 Uhr

    von: CarolineBlasel

    Der Zettel hängt in unserem Hausflur und auf den Nebenstiegen.

  • 13.04.11 - 15:12 Uhr

    von: dolcetti

    Im Vorhaus für unsere Nachbarn…eine Testperson hat sicht bereits gemeldet, das ist doch schon mal ein Anfang, oder?!

  • 13.04.11 - 15:22 Uhr

    von: sweetsunflower

    bei mir hat sich auf die Aushangzettel hin noch niemand gemeldet. Hab ich aber auch befürchtet, weil ich die Leute im Haus nicht so einschätzen würde.
    Im Büro sind wir nur zu viert, also da brauch ich keinen Aushangzettel, da hab ich gleich so alle testen lassen. ;)

  • 13.04.11 - 15:27 Uhr

    von: leoporello

    So! Das Packerl mit den Produkten ist eingelangt.
    Alles ausgepackt.Hab schon einige Flascherl an Bekannte verteilt.
    Die ersten Reaktionen sind unterschiedlich.
    Aber so gings mir auch!
    Hab keine Probleme die Flascherln loszuwerden da ich sie auch an die Kunden bei mir im GEschäft verteilen kann.

  • 13.04.11 - 15:39 Uhr

    von: Mega.uschi

    Meine hängen in der Arbeit verteilt, auf 4 Stockwerken in zwei Gebäude, außerdem habe ich sie eingescanntund als PDF im Firmennetzwerk verschickt.

  • 13.04.11 - 15:40 Uhr

    von: Chrislaude

    Ich habe zwei von den Zetteln in der Praxis aufgehängt.

    Werde davon auch noch ein Foto hochladen :)

  • 13.04.11 - 15:43 Uhr

    von: kaeferfahrer72

    Ich habe es bei uns im Haus aufgehangen und Ich arbeite im Krankenhaus wo die Zettel auch an einigen schwarzen Brettern hängen.
    Ich habe mittlerweile mehr Bewerber als Flaschen!
    Also wird jetzt nur noch mit pinchen getestet :-)

  • 13.04.11 - 15:47 Uhr

    von: Manu100277

    Ich habe die Flyer in unseren Häusern/Filailen (13 Stück) ans schwarze Brett gehängt! :-)

  • 13.04.11 - 15:48 Uhr

    von: wolti66

    Ich habe den Zettel bei mir auf Station im Krankenhaus ans schwarze Brett geheftet.Aber bei mir will noch keiner so recht.

  • 13.04.11 - 15:48 Uhr

    von: Oela1982

    Ich habe einen in der Kaffeeküche und einen beim mir im Treppenhaus aufgehangen.
    Gestern Abend kam mein Nachbar vorbei und hat die Mundspülung direkt getestet.
    Er war begeister auch wenn es anfangs ein bißchen zu scharf für ihn war :-)

  • 13.04.11 - 15:49 Uhr

    von: martin617

    Familie und Freundeskreis bereits rekrutiert… :) In meiner Firma Zettel aufgehängt…

  • 13.04.11 - 15:50 Uhr

    von: mschuma

    klasse Idee… jedoch habe ich auch keine Probleme die Flaschen los zu werden.

    Netter fände ich ein Handzettel wie es ihn bei früheren Projekten als mal gab. Mit ein paar zusammengefassten Informationen aus dem Projektfahrplan.
    “Warum überhaupt eine Mundspülung?” und “Anwendung der Mund-spülung” etc…

    Das wäre beim Verteilen manchmal ganz hilfreich :-)

    Gruß

  • 13.04.11 - 15:51 Uhr

    von: timtan

    Meins hängt auf der Arbeit im Pausenraum. Habe auch viele interessenten. Macht echt viel Spaß.

  • 13.04.11 - 15:59 Uhr

    von: sarah.nowack@gmx.de

    Ich habe ihn an die Pinnwand vom Hausflur geheftet.
    Mein Mann ist auch schon rekrutiert und macht groß Werbung…. :-) )

  • 13.04.11 - 16:00 Uhr

    von: utant

    Ich habe ihn an das Schwarze Brett bei uns im Büro gehängt.
    Meine Familie wurde auch schon komplett rekrutiert.
    Die Nachbarn wurden auch mit eingebunden :-) ))

  • 13.04.11 - 16:01 Uhr

    von: jildana

    Meine habe ich bisher im Hausflur und in der Teeküche aufgehangen :-)

  • 13.04.11 - 16:03 Uhr

    von: Greiger

    ich muss die Zettel wohl gar nicht aushängen. Das Interesse in meiner Umgebung ist sooo groß. Bin schon gespannt auf die Rückmeldungen.

  • 13.04.11 - 16:04 Uhr

    von: Taikaaa

    Im Haus, im Tanzverein und in der Klink :-)

  • 13.04.11 - 16:04 Uhr

    von: Valentine1079

    Hallo, habe schon ganz viele Mittester gefunden. Habe auch schon die ersten Berichte von den Leuten. Also ich brauchte gar keinen Zettel aushängen. LG

  • 13.04.11 - 16:06 Uhr

    von: ashnada

    ich habe die Zettel hier im institut aufgehängt. bisher hat sich noch keiner gemeldet :(
    aber über freunde und kollegen gebe ich die probeflaschen auch an deren verwandschaft und freunde weiter, so dass ich genug mittester habe.

  • 13.04.11 - 16:09 Uhr

    von: Krimo

    Bei meiner Arbeit am Brett, habe aber schon viele Arbeitskollegen, die mittesten:))

  • 13.04.11 - 16:11 Uhr

    von: Emm4ik

    Ich hab das nicht nötig :-) meine Nachbarn,Kindern und Freunde haben sich alle gefreut .

  • 13.04.11 - 16:17 Uhr

    von: ego1310

    ich hab einen bei uns im stiegenhaus aufhängt,es haben sich erst zwei nachbarinen gemeldet

  • 13.04.11 - 16:21 Uhr

    von: Anastasia1985

    Also ich hab auch alle Flaschen angebracht zum probieren einge gingen ans Revier meines Dads , andere wieder an Familie und Arbeitskollegen

  • 13.04.11 - 16:23 Uhr

    von: bob79

    Alles im Haus klapptes super, alle Nachbarn waren schon da. Und auf Arbeit fragt auch der eine oder andere nach.

  • 13.04.11 - 16:25 Uhr

    von: Tanjadx2

    Habs auch bei uns unten in den Hausflur gehängt! 2 Nachbarn waren schon da! Mal sehen ob sie genau so begeistert sind wie ich!:)

  • 13.04.11 - 16:28 Uhr

    von: lunaaloha

    Haben einen Zettel auf der Arbeit aufgehängt . Dort kamen einige Tester zusammen,ansonsten sind genügend Personen vor Ort.

  • 13.04.11 - 16:30 Uhr

    von: ellafitz

    Hallo, Aushangzettel hat bisher leider nichts gebracht. Sowohl im Haus als auch beim Sport bisher keine Resonanz :-( Aber über Freunde und Bekannt und deren Bekannnte u.s.w. läuft es gut an.
    Vielleicht brauchen die Leute doch persönliche Ansprache?!

  • 13.04.11 - 16:44 Uhr

    von: mami1930

    bei uns hängt er im pausenraum und an jedem arbeitsplatz :-)
    sind auch schon edliche weg von den zetteln.
    es ist wahnsinn wieviel anregung so ein mundwasser macht.

  • 13.04.11 - 16:49 Uhr

    von: VHotel

    Im Waschraum der Kaserne :)

  • 13.04.11 - 16:49 Uhr

    von: caroa4

    Habe die Zetteln an Verwandte verteilt und auch an paar Arbeitskollegen und Freunde. Habe meiner Mutter eine Packung zum Testen gegeben. Sie ist total begeistert. An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bedanken :-)

  • 13.04.11 - 16:52 Uhr

    von: dietsch

    Habe meine an verschiedene Pinnwände in Geschäften angebracht.

  • 13.04.11 - 16:54 Uhr

    von: Moeppler

    Schon beim Reintragen des Kartons mit den 250ml Flaschen in unsere Firma wurden die ersten beiden Mitarbeiter neugierig und so hat sich das Interesse in der gesamten Firma wie ein Lauffeuer verbreitet. Ich kam gar nicht dazu, einen Laufzettel aufzuhängen. ;-)

  • 13.04.11 - 17:05 Uhr

    von: langhorst

    Ich habe die Zettel im Büro aufgehangen, ansonsten
    ist die persönlich Ansprache erfolgreicher.

  • 13.04.11 - 17:13 Uhr

    von: Sarina77

    in der apotheke in der kaffeeecke ausgelegt, meine kollegen sind in der testphase

  • 13.04.11 - 17:15 Uhr

    von: Fiffe

    Mein Aushangzettel hängt im Wartezimmer unserer Zahnarztpraxis. Habe seit letzter Woche auch schon 3 Flaschen für Patienten mit überempfindlichen Zähne mitgegeben. Ein ganzer Karton ging vorher schon an Arbeitskollegen und Familie. ;-)

  • 13.04.11 - 17:16 Uhr

    von: tanjan2005

    ich habe sie in der Bürotoilette aufgehängt. Einer Kollegin mitgegeben welche noch Aussendienst-Termine hatte und dies gleich mit genutzt hat :-) .
    Und es geht weiter….

  • 13.04.11 - 17:20 Uhr

    von: mausepups

    Arbeite im Ärztehaus, habe es in jeder Praxis verteilt :-)
    und seit ist eine rege nachfrage nach listerine.

  • 13.04.11 - 17:26 Uhr

    von: JuliaW1

    Ich habs in der Arbeit an die Tür gehängt!!

  • 13.04.11 - 17:27 Uhr

    von: jakobis

    Meine Aushangzettel hängen im Frühstücksraum der Fahrer , (habe von dort auch schon interessante Meinungen gehört) in der Teeküche und im Gemeinschaftsraum unseres Hundevereins. Auf Nachfrage gibt es dann jedesmal die Info zum Produckt sowie eine Probeflasche mit dem Hinweis diese im Bekanntenkreis einmal vorzustellen.

  • 13.04.11 - 17:29 Uhr

    von: chrimaus

    Ich habe die Zettel im Hausflur und im Sportstudio aufgehängt. Es haben sich sofort viele Tester gemeldet.

  • 13.04.11 - 17:29 Uhr

    von: s.andre

    So – die Kollegen wissen nun bescheid ;)

  • 13.04.11 - 17:47 Uhr

    von: smfrjuen

    Ich habe einen Aushang an der Pinnwand des Wohnhauses hinterlassen und ansonsten eine Kooperation mit dem Zahnarzt gestartet, der seine Praxis zufällig ebenfalls in diesem haus hat :)
    Die Flaschen sind fast komplett verteilt und so langsam kommen die ersten Berichte rein …

  • 13.04.11 - 17:53 Uhr

    von: Huper

    Ich habe die Zettel im Wartezimmer unserer Zahnarztpraxis ausgelegt und auch in unseren Prophylaxebereich.Alle Patienten können gleich mal mittesten.

  • 13.04.11 - 17:54 Uhr

    von: wolle111

    ich hab es in der familie,freunden verteilt, sowie der hausmeisterin zum verteilen gegeben!! in kürzester zeit waren die flaschen vergriffen! hätte locker noch mehr vergeben können^^erwarte die ersten berichte anfang nächster woche..halte euch auf dem laufenden..lg. aus kärnten

  • 13.04.11 - 18:00 Uhr

    von: truckerjini

    Meins hängt auf der Arbeit im Pausenraum und in der Raucherecke. Grad die Raucher mit Ihrem Atem ;-)

    Habe auch viele Freunde als Interessenten und denen nun die Probe
    so schon mitgegeben.

    Erste Berichte sind schon zurückgekommen :-)
    Alle sehr positiv davon überzeugt!!!!

    SUPER SACHE!!!

  • 13.04.11 - 18:02 Uhr

    von: Kessy.b

    ich mache zur zeit eine Lährgang als Krahnführer ,ich habe die Zettel in der Schule angepint,und weitere auf der Arbeit.

  • 13.04.11 - 18:11 Uhr

    von: himmi7

    Hab meinen Aushangzettel bei mir in der Firma aufgehängt. Hab schon mit einigen Kunden drüber gesprochen und mit 2 Kunden sogar schon Listerine getestet ;-)

  • 13.04.11 - 18:19 Uhr

    von: 0209cst

    hi, hab meinen überwiegen beim block ausgehängt da trifft man am meisten leute und da ich ja einige kenne kommt man leicht ins gespräch wie jemand seine zähne pflegt, auch auf der arbeit konnte ich einen plazieren. ich habe gemerkt das die leute echt total interessiert sind, ist ja auch ein tolles produkt :) )

  • 13.04.11 - 18:23 Uhr

    von: alikabert

    In der Familie, Nachbarschaft und im Freundeskreis verteilt!

  • 13.04.11 - 18:25 Uhr

    von: fuechsedeluxe

    Freunde und Familie haben schon alle einen bekommen. Auf der Arbeit habe ich auch schon fleißig verteilt.

    LG Angela

  • 13.04.11 - 18:27 Uhr

    von: markrenefr

    Auf der Arbeit :)

  • 13.04.11 - 18:45 Uhr

    von: elvis_007

    in der Büroküche… falls die Kollegen nach der Jause stinken ;)

  • 13.04.11 - 18:51 Uhr

    von: jana1804

    Hab meine an Freunde verteilt, die sie in ihren Wohnhäusern aushängen werden. Proben sind auch schon verteilt. Bis jetzt nur positive Rückmeldungen.

  • 13.04.11 - 18:58 Uhr

    von: kenzo1881

    Habe mehre Aushangs-zettel in den Gemeinde Infokasten bzw. an diesem Außen angebracht. Im Supermarkt durfte ich dieses nicht machen, dulden so etwas nicht.

  • 13.04.11 - 19:02 Uhr

    von: hauni72

    In der Arbeit, da haben sich schon 5 Leute gemeldet! Und ein anderer im Pfarrzentrum, den habe ich erst gestern hingehängt. Da kam noch nichts retour! Einen werde ich noch zum Spar auf die Pinnwand hängen und ins Fitnesscenter!

  • 13.04.11 - 19:37 Uhr

    von: poschi62

    auf der Arbeit an der Tür des Waschraumes

  • 13.04.11 - 19:45 Uhr

    von: sahrah200o

    Einer im Bad und einer in der Dusche des Betriebes. Die resonanz war ganz gut und es wurde gemeint, dass es auch hilfreich wäre, diesen vor Augen zu haben.

  • 13.04.11 - 19:46 Uhr

    von: scanny

    Einer hängt im Treppenaufgang des Mehrfamiliehauses und ein anderer auf der Arbeitstoilette und am Pförtnerhäuschen

  • 13.04.11 - 19:47 Uhr

    von: November1972

    Am 11.04.2011 hatte ich meiner Schwester eine Probeflasche und einen Aushangzettel mitgegeben, den Zettel hat sie bei sich im Treppenhaus angebracht, prompt klingelten zwei ihrer Nachbarinnen und fragten sie was es mit dem Zettel auf sich hat, sie lies beide Frauen listerine testen, der Geschmack und die schärfe waren für die Frauen völlig in Ordnung.

  • 13.04.11 - 19:48 Uhr

    von: Mayri

    am schwarzen brett in der schule, an dem jeder vorbei geht….aber konnte mich auch so vor mittestern nicht retten! :)

  • 13.04.11 - 19:50 Uhr

    von: Erdbeere05

    Ich habe einen Zettel eingescannt und bei mir in der Arbeit per E-Mail verschickt. Die meisten haben sich sofort bei mir gemeldet. Die meisten wollen es testen (hab auch schon fleissig die Flaschen verteilt).
    Mehr Zettel habe ich nicht “aushängen” müssen, denn ich habe einer Freundin davon erzählt, die gleich in Ihrer Firma Werbung gemacht hat.
    Und jetzt ist mir nur noch eine Flasche geblieben. :-)
    Bin jetzt schon auf die Meinungen gespannt.

  • 13.04.11 - 19:53 Uhr

    von: stefa123

    einer auf Arbeit im Pausenraum, einer auf der Feuerwehr, einer im Schaukasten der Sporthalle, einer bei meinem Mann auf Arbeit…….aber ich habe alle Flaschen bereits vergeben….ab jetzt gibt es bei mir nur noch den Sofort Test aus einem Plastebecherchen! Ich warte nun auf rege Rückinfos ;)

  • 13.04.11 - 19:56 Uhr

    von: atemlos

    habe die meisten so vergeben.Anhänge habe ich noch keine verteilt. Familie,Nachbarn Freunde habe ich es zum testen gegeben.

  • 13.04.11 - 19:58 Uhr

    von: Henley

    Im Stiegenhaus des Gebäudes in dem ich arbeite; einen am schwarzen Brett im Gemeindebau wo eine Freundin wohnt und einen hab ich einer befreundeten Würstelstandbesitzerin in die Hand gedrückt. Für die anderen muss ich noch Platz suchen. Gemeldet hat sich derweil noch niemand.

  • 13.04.11 - 19:59 Uhr

    von: dannikit

    In der Kantine und im Flur zu den Büros hängen jetzt Zettel in der Kita unserer Tochter und in meinem Lieblingscafe…

  • 13.04.11 - 20:00 Uhr

    von: November1972

    Hi,
    ich habe meine Aushangzettel bei meinem Mann in der Firma im Pausenraum aushängen lassen, im Sonnenstudio, bei meiner Schwester im Hausflur, im Bad, bei mir im Treppenhaus und im Neben Haus, da beide Häuser den ein und selben Vermieter gehören.

  • 13.04.11 - 20:13 Uhr

    von: sagab

    Ich spreche die Leute lieber selber an und wundere mich, wie viele Probleme mit schmerzempfindlichen Zähnen haben. Ende April haben wir noch Familientreffen und dann habe ich defintiv genug Tester auch ohne Zettel zusammen!

  • 13.04.11 - 20:16 Uhr

    von: Stephyb

    Ich hatte einen Aushangzettel auf der Arbeit, aber den haben die Putzfrauen schon wieder entfernt. Darauf gemeldet hat sich niemand.

    Die übrigen hab ich im Freudes/Bekanntenkreis verteilt.

  • 13.04.11 - 20:16 Uhr

    von: 68steffis

    Der Aushangzettel hängt neben dem Waschbecken – hinter der Listerine Flasche und den kleinen Plastikbechern.

  • 13.04.11 - 20:19 Uhr

    von: Bolli2

    Habe auch Zettel ausgehangen, im Pausenraum, im Treppenhaus und im Sportverein. Habe dadurch schon viele Tester gefunden, die Proben sind nun alle verteilt.

  • 13.04.11 - 20:30 Uhr

    von: Angel185

    Habe einen Aushangzettel im KiGa von meinem Sohn aufgehängt

  • 13.04.11 - 20:40 Uhr

    von: SeidenBiggi

    Meine Aushangzettel habe ich meinen Nachbarn gleich in den Briefkasten gesteckt und abends sind sie aufgetaucht und haben sich die Proben abgeholt. Aber die ich ausserhalb des Hauses aufgehangen habe ,werden anscheinend ignoriert,da ich bis heute noch keine Rückmeldung erhalten habe.
    Beim Lebensmittelhandel ,bei der Grillstation und in der Firma meines Mannes keine Reaktion.

  • 13.04.11 - 20:48 Uhr

    von: bubb

    mein aushangzettel auf der arbeit ist gut angekommen.erstes treffen wa sehr lustig.zweites treffen auf der arbeit habe ich morgen,freue mich darauf.hatte noch einen aushang im vereinsheim,es haben sich für freitag elf leute gemeldet.

  • 13.04.11 - 20:56 Uhr

    von: siwimawi

    meiner im mietshaus, wer weiss wie lange. bei meinen eltern im miethaus. habe einen gehabt bei famila bei uns der wurde irgentwie entfernt, die wollen nur private leute und diese wird nicht als privat angesehen. naja im gartenverein usw.resonanz gleich null

  • 13.04.11 - 21:06 Uhr

    von: teamdds

    Also ich habe meinen Zettel im Hausflur und im Verein aufgehängt.

    Möchte euch aber noch etwas anderes Lustiges erzählen:
    Da mich meine 2 Jährige Tochter jetzt so oft spülen sieht, möchte sie auch unbedingt spülen und war total beleidigt/Trotzig ( Schreianfälle usw…) weil sie nicht durfte. Hab ihr dann in so einen Probebecher wasser gefüllt und dann hat sie damit “gespült” – jetzt spüelen wir zu zweit :-) wird sicher auch mal eine große Spülerin!! :-) ))

  • 13.04.11 - 21:10 Uhr

    von: caterina70

    Habe Listerine meinen Arbeitskolleginnen verteilt.
    Eine ist am nächsten Tag zu mir gekommen und hat sich bedankt.
    Sie findet es voll toll vom Geschmack her.
    Die haben sie alle gefreut auf ihre Probepackung.

  • 13.04.11 - 21:14 Uhr

    von: weissman

    Warum “Auf der Damentoilette Deiner Arbeitsstelle.”
    Für Männer ist es auch gut sich mal um Mundgeruch zu kümmern. :-)

  • 13.04.11 - 21:19 Uhr

    von: mike11

    Ich habe welche an Freunde weitergegeben und in der Arbeit habe ich auch einige aufgehängt ( pausenraum,raucherzimmer). Habe auch schon einige Nachfragen bekommen.

  • 13.04.11 - 21:48 Uhr

    von: livii

    Ich habe erst mal Freunde und Familie testen lassen, dafür war noch kein Aushang nötig. Ich wollte sehen, wie viele nach dem 1. Versuch (dem 30-Sekunden-Wettbewerb *g*) gerne testen möchte. Allein am Wochenende hatte ich da aufgrund zweier Parties viele Mittester, die jetzt auch eine Flasche Listerine zu Hause stehen haben.
    Ein Zettel hängt in der Firma, damit auch Kollegen testen können, wenn sie möchten und da habe ich auch schon ein paar Mittester gefunden. Irgendwo im Supermarkt aufzuhängen, finde ich in dem Fall nicht so sinnvoll. Immerhin ist die grundlegende Wirkung erst nach einigen Tagen und nicht schon nach dem ersten Probenspülen mit 2 cl bemerkbar. Da habe ich lieber echten persönlichen Kontakt und bekomme dann auch wirklich Feedback.

  • 13.04.11 - 22:00 Uhr

    von: Inessel

    Ich habe die Zettel bei uns im Haus neben den Briefkästen angebracht und im Bürohaus, wo ich arbeite. Meinen Kollegen habe ich Probeflaschen und Becher sofort gegeben und unsre Nachbarin hat sich auch schon eine Probe geholt. Bin gespannt, wie es weitergeht, am Wochenende wird die Familie “eingedeckt”!!!!

  • 13.04.11 - 22:12 Uhr

    von: graz1980

    Habe am Montagmorgen einen Zettel im Büro ( Kaffeeküche) ausgehängt.
    Heute hab ich einen 6er Karton mit ins Büro genommen, hat gerade mal 15 min gedauert, bis die wegwaren.
    Für morgen nehme ich wieder einen Karton mit.

  • 13.04.11 - 22:32 Uhr

    von: tommylinchen

    Hatte mir noch ein paar Kopien gemacht und in unserer straße bei allen diei ch gut kenne in den Briefkasten gesteckt.den rest im fitnessstudio verteilt.sehrgute Resonanz. Nur hätte ich bei der Vergabe der Flaschen gerne einen Info-Zettel gehabt.

  • 13.04.11 - 22:45 Uhr

    von: kira111073

    Habe im Kaffeehaus und beim Bäcker ebenso in der Bank Zettel aufgehängt und gleich den mitarbeiteitern zum testen mitgegeben (zum glück kennt man sich ja in einem kleineren ort ) es hat funktioniert :-) natürlich ohne zettelchen auch meinen familien- und freundeskreis eingedeckt

  • 13.04.11 - 22:51 Uhr

    von: Hennes1_de

    Ich hab meinen in der Kantine ausgehängt

  • 13.04.11 - 23:16 Uhr

    von: enidan78

    So, ich hab eben alles vorbereitet und gepackt – morgen werden einige Kollegen mit der Mundspüllösung beglückt! ;-) Ausserdem schaue ich, wo ich die Zettel aufhängen kann/darf und ich hab meinen Freund auch gebeten, in seiner Arbeitsstelle was aufzuhängen und das Produkt zu bewerben. Ich bin gespannt – wird sicherlich leichter, als mit der Coloration…

  • 13.04.11 - 23:19 Uhr

    von: selin2323

    habe meine flaschen schon alle fast verteilt hatte sehr viel intresenten dafür

  • 13.04.11 - 23:31 Uhr

    von: marcelm81

    Hab meinen Aushangzettel im Treppenhaus und im verein und arbeit aufgehangen. hab sogar nen paar kopiert und so verteilt :-)

  • 13.04.11 - 23:34 Uhr

    von: Mich_Beck84

    Auf Arbeit … hab aber auch im Freundeskreis schon viele Tester ebenso wie in meiner großen Familie :) Null Probleme die Mundspülung zu verteilen :)
    Grüße Micha

  • 14.04.11 - 00:59 Uhr

    von: cora70

    Bei mir auf der Arbeit, im Personalraum: sehr präsent, und alle freuen sich schon auf das grosse Gurgeln : )

  • 14.04.11 - 06:04 Uhr

    von: seausa

    Ich hab in meiner Familie schon mit einigen gegurgelt. Die Aushangzettel hab ich nochmals kompiert und auf Arbeit ausgehangen und im Sportverein verteilt. Hab auch schon ein tolles Feedback.
    LG

  • 14.04.11 - 07:24 Uhr

    von: 75mayca

    ich habe bei uns im Hausflur aufgehängt und im Gartenvereinshaus ….habe auch ein paar Freunden einige zum aufhängen mit gegeben.
    Gruß 75Mayca

  • 14.04.11 - 07:46 Uhr

    von: Quilter74

    Also ich hab die Zettel garnicht aufgehängt. Ich hab schon soviele Leute persönlich angesprochen und die machen alle gerne mit. Ich glaub ich hab nurmehr 7 oder 8 Flaschen alle anderen habe ich persönlich verteilt und da krieg ich ganz sicher ein Feedback.
    Zuerst hab ich überlegt im Verein und in der Firma einen Aushang zu machen, aber bevor ich dazu gekommen bin, hab ich schon mit vielen Leuten gesprochen – mir ist persönlicher Kontakt einfach lieber. :-)

  • 14.04.11 - 08:17 Uhr

    von: knisperknusper

    @weissman: Stimmt! ;)

  • 14.04.11 - 08:18 Uhr

    von: Snout

    An der Uni in unserer Umkleide fürs Praktikum und in der Arbeit in der Teeküche.
    Nach den Osterfeiertagen, werde ich bei uns im Haus sicher auch noch einen Zettel aufhängen :)

  • 14.04.11 - 08:19 Uhr

    von: knisperknusper

    @teamdds: Goldig, frühkindliche Erziehung in Sachen Mundhygiene – sehr vorbildlich! ;)

  • 14.04.11 - 08:20 Uhr

    von: hoepfemer

    Alle Flaschen sind schon persönlich verteilt :-) . Bei meinen Zahnreinigungspatienten brauche ich auch keinen Aushang, die testen schon mit Begeisterung …..
    Die Bereitschaft zu testen war so groß, wenn ich jetzt noch die Zettel aufhänge, werde ich Listerine Flaschen nachkaufen müssen ;-) ….. .

  • 14.04.11 - 08:25 Uhr

    von: 1820

    Ich habe meinem Sohn einen Zettel mitgegeben, den er in der Uni aufgehängt hat. Einen weiteren habe ich im Tennisverein aufgehängt.

  • 14.04.11 - 08:28 Uhr

    von: knisperknusper

    @all: Da sind ja prima Ideen dabei!

  • 14.04.11 - 09:05 Uhr

    von: brutusalem

    Habe den Zettel mit Probe und Plastikbecher im Büro-Bad hingehangen bzw. hingestellt. Der Rücklauf war sehr groß. Es ist benutzt worden und ich bin von vielen angesprochen worden.

  • 14.04.11 - 09:06 Uhr

    von: danithi

    im hausflur, an meinem spint, im patientenwartezimmer und am schwarzen brett im fitness studio
    meine kolleginen und einige patienten testen schon fleißig;-)

  • 14.04.11 - 09:12 Uhr

    von: dorisproetsch

    ich hab es in der kaffeeküche bei uns im büro aufgehängt – in meinem powerplatestudio und in meinem buchclub!
    lg
    doris

  • 14.04.11 - 09:31 Uhr

    von: luna1234

    Einen hab ich bei der Arbeit aufgehängt,einen anderen im fitness studio.die anderen gebe ich meiner Tochter mit für deren Arbeitskollegen.

  • 14.04.11 - 09:49 Uhr

    von: seelenqual80

    Ich habe ein paar bei meinem täglichen Einkauf in verschiedenen Supermärkten ans schwarze Brett geheftet…leider habe ich bis heute keine Rückmeldungen erhalten =(

  • 14.04.11 - 10:02 Uhr

    von: steffi187

    ich habe es bei mir auf Arbeit aufgehangen und zwar auf der Patiententoilette in unserer Zahnarztpraxis!!!Sind auch schon gut angekommen….und es wird fleißig getestet.

  • 14.04.11 - 10:04 Uhr

    von: strickgisel

    habe den aushangzettel beim zahnarzt hinterlegt und prompt
    haben schon einige danach gegriffen
    hoffe es werden noch mehr
    lg strickgisel

  • 14.04.11 - 10:10 Uhr

    von: Olga1979

    Bei uns im Haus und natürlich bei allen Freunden, Verwandten, Bekannten.

  • 14.04.11 - 10:17 Uhr

    von: Tinalein

    Ich habe den Aushangzettel (finde ich übrigens ne super Idee, könntet ihr bei jedem Projekt machen) in meiner Arbeit im Brotzeitraum aufgehängt, hab jetzt schon ne Menge (8) Anfragen von meinen Kolleginnen bekommen und auch schon fleißig verteilt.

  • 14.04.11 - 10:33 Uhr

    von: elfe60

    hallo liebes team, also ich wohn in einem 8-familienhaus und habe es auf das schwarze brett ausgehängt.
    am selben abend waren 7 listerine an den mann gebracht plus hausmeister kam auch dann war mein sohn da meine tochter mein partner wir fahren unteranderem ab sonntag für 5 wochen in den urlaub da ist es auch schon eingepackt.
    die reaktion ist überaus positiv.

  • 14.04.11 - 10:39 Uhr

    von: redkater

    Zahnarzt in im Kindergarten

  • 14.04.11 - 10:54 Uhr

    von: Dattel

    in der kita und in der Nachbarschaft. Aber persönlich ist’s effektiver – man bekommt mehr Leute zusammen….

    Bisher ist die Resonanz auf Listerine ganz gut!

  • 14.04.11 - 11:31 Uhr

    von: huesnue

    Meine Nachbarn haben sich alle gefreut, habe meine Flaschen schon alle verteilt.

  • 14.04.11 - 11:31 Uhr

    von: Anja42

    Meine hängen am schwarzen Brett im Mietshaus, im Supermarkt bei uns um die Ecke, in meinem Stammlokal, beim Sport. Habe inzwischen 15 Flaschen an den Mann/Frau gebracht, mt überwiegend positiven Reaktionen.

  • 14.04.11 - 11:47 Uhr

    von: marygold1972

    im büro in der gemeinschaftsküche und zuhaus im stiegenhaus

  • 14.04.11 - 12:13 Uhr

    von: gecko12

    Die Aushangzettel habe ich unter meinen Freunden,Bekannten und Arbeitskollegen verteielt.

  • 14.04.11 - 12:33 Uhr

    von: maxel1203

    Ich habe meine bei Familie und Freunde verteilt und es zeigt sich Interesse. Im Haus brauch ich es nicht aushängen da die alle bissl eigen sind, aber ich denke ich bekomme alle Flaschen auch ohne Aushang los, da überall Interesse ist und der einen gibts noch dem weiter und so wird sich das Päkchen leeren.

  • 14.04.11 - 12:34 Uhr

    von: Kysira

    Ich habe den Zettel im Büro und im Haus aufgehängt!

  • 14.04.11 - 12:55 Uhr

    von: moniberlin

    Habe schon einige Fläschchen weitergegeben, die mit grossem Interesse angenommen wurden. Einige bekamen auch einen Aushangzettel, den sie auf ihrer Arbeitsstelle aushängen wollten. Bei mir im Haus ist das nicht möglich, da hier sehr pingelige Mieter wohnen. Meine Tochter hatte schon in Ihrer Firma im Waschraum einen Aushang angebracht und mit Kollegen Listerine getestet.

  • 14.04.11 - 13:22 Uhr

    von: Contadora

    Jetzt habe ich durch die Zettel im Wartezimmer unserer Praxis schon 4 Mittester gefunden. Super !!

  • 14.04.11 - 13:31 Uhr

    von: stetoberlin

    Im Familientreff. Da haben sich begeisterte Mittester gefunden.
    Habe schon einige Flaschen weitergegeben.

  • 14.04.11 - 13:31 Uhr

    von: DerVerschollene

    Bei mir ist es wie bei Maxel 1203, meine Aushangzettel kommen auch nicht zum Einsatz, da ich meine Flaschen Verwandten, Freunden und Kollegen geben habe, die wiederum ihren Familien davon berichtet haben und somit sind auch schon die übrigen Flaschen jemandem versprochen und werden bei nächster Gelegenheit verteilt bzw. abgeholt.
    Einige erste Rückmeldungen habe ich schon bekommen, nun hoffe ich, dass alle, die eine Flasche wollten, auch so fair sind, mir bald ein sinnvolles Feedback zu geben.

  • 14.04.11 - 13:36 Uhr

    von: Kiki61

    Habe einen Aushangzettel bei meinem Mann im Büro aufgehängt.. Sind auch schon mehrere gemeldet.

  • 14.04.11 - 13:38 Uhr

    von: AgentCrump

    In der WG meiner Freundin habe ich einen aufgehängt! Einer anderen Freundin habe ich einen gegeben mit der Bitte diesen bei sich im Büro zu plazieren. Dann habe ich weitere Ausdrucke der Aushangzettel gemacht und als Flyer ausgegeben!

  • 14.04.11 - 13:41 Uhr

    von: Scarlett21

    Da ich durch Freunde, Bekannte und Verwandte viele Mittester gefunden habe, habe ich bis jetzt noch keinen Aushangzettel aufgehängt. Zufällig waren auch grad einige Feiern, wo man dann auch gleich viele Leute auf einmal zusammen hat. Von daher benötige ich vorerst die Zettel nicht. Werd mir eher noch Mafos kopieren, damit ich mehr als 20 Stück ausfüllen lassen kann…

  • 14.04.11 - 13:42 Uhr

    von: tocador

    Habe bei uns im Sportverein und in unserer Bücherei einen Aushangzettel ausgehängt.

    3 Personen haben sich schon gemeldet. Geht doch!

    Nun werde ich einige Tage warten, damit sie Listerine Total Care Sensitive in Ruhe ausprobieren können, dann werde ich mal nachhaken, wenn von selbst kein Feedback kommen.

    tocador

  • 14.04.11 - 13:56 Uhr

    von: Susiesit

    Also ich habe keine Probleme Tester zu finden auch ohne Aushangzettel :-)

  • 14.04.11 - 14:27 Uhr

    von: Reime

    in der Firma am WC – da muss schließlich jeder mal hin! ;-) Hätte aber auch ohne die Aushangzettel glaub ich keine Probleme Mittester zu finden! :-)

  • 14.04.11 - 14:37 Uhr

    von: dieschwarze

    Ich hab den Zettel auch bei uns am schwarzen Brett ausgehangen und ein paar Becher und eine Flasche auf´s Damen-WC – die Becher waren ziemlich schnell vergriffen und die Marktforschungsbögen trudeln langsam auf meinem Schreibtisch ein :) und alle die “mehr” wollen, bekommen ne Flasche für zu Hause!

  • 14.04.11 - 15:17 Uhr

    von: ampore12

    Ich habe meine in der Duschanlage von meinem Turnverein gehängt mit Bechern und einer Flasche.
    Das gleiche habe ich meiner Zahnärztin gegeben natürlich mit mehr Flaschen,für Patienten.Bin mal gespannt.:)

  • 14.04.11 - 15:27 Uhr

    von: laika12

    Ich habe meine in der Duschanlage von meinem Turnverein gehängt mit Bechern und einer Flasche.
    Das gleiche habe ich meiner Zahnärztin gegeben natürlich mit mehr Flaschen,für Patienten.Bin mal gespannt.:)

  • 14.04.11 - 15:41 Uhr

    von: hoerscreening

    Im Fitnessstudio und im Hausflur.
    Meinen Kollegen hab ich es so mit geteilt und meiner Familie und Freunden auch.

  • 14.04.11 - 16:28 Uhr

    von: KoelscheMaedche25

    Mein Freund hat einen für mich in der Uni ausgehangen und ich habe einen unten in unseren Hausflur gehangen, mal gespannt ob sich welche darauf melden.

  • 14.04.11 - 17:02 Uhr

    von: lenok1983

    Ich hab das nicht nötig, meine Familie, Freunde Bekannte, Arbeitskollegen und Nachbarn haben sich alle gefreut und gleich nach Listerine gefragt, wo es angekommen ist. Habe auch schon paar Fragebogen ausfüllen lassen.

  • 14.04.11 - 17:18 Uhr

    von: chaky

    in der firma meines mannes. und auf meiner arbeit

  • 14.04.11 - 17:29 Uhr

    von: jupp0815

    So, Zettel hängen im Waschraum bei der Arbeit und die “Mund-zu-Mund” Propaganda läuft :-) Schauen wir mal ..!

  • 14.04.11 - 19:28 Uhr

    von: angi1972

    ich habe den zettel auf der arbeit am pinnbrett, beim kaufhaus langer am pinnbrett, beim doc hängen, nur keiner hat sich an hand des zettels gemeldet, ich habe nur über ansprechen die erfolge gehabt tolle tester zu finden

  • 14.04.11 - 19:40 Uhr

    von: sgaby1

    Ich habe den Zettel in meiner Firma und in meinem Fitnessstudio ausgehängt.

  • 14.04.11 - 19:41 Uhr

    von: supermisia

    Meine hängen in der Praxis und im Treppenhaus bei mir. Und es hat sich bereits eine Nachbarrin von uns gemeldet, sie hat EXTREMST sensible Zähne, sie hat gleich von mir gleich eine ganze Flasche zum Ausprobieren gekriegt. Mal gucken, was sie berichtet.

  • 14.04.11 - 19:47 Uhr

    von: bumbaumel

    Ich habe den Zettel im Aufenthaltsraum meines Arbeitsplatzes aufgehangen. Bis jetzt hat sich allerdings noch niemand gemeldet.

  • 14.04.11 - 19:49 Uhr

    von: Matl

    Meine Aushängezettel erzielen kaum Erfolge.
    Ich sprech die Leute lieber selber an bzw drück Freunden, Verwandten und Kollegen einfach eine Probe in die Hand. :-)

  • 14.04.11 - 20:15 Uhr

    von: passiflora

    Finde die Zettel nicht so gut. Von einmal Gurgeln, kann doch niemand eine echte Meinung abgeben. Dauertester sind mir lieber.

  • 14.04.11 - 20:17 Uhr

    von: Mami2005

    Meine Aushängezettel hängen:
    - in der Umkleidekabine unseres Sportvereins
    - im Aufenthaltsraum unserer Firma
    - bei meinem Lieblingsbäcker ;-) )

  • 14.04.11 - 21:21 Uhr

    von: Nixbambi

    Ich musste auch nix aufhängen, hab schon meine Tester beisammen. Ich wohne so Abseits von Allem, das hätten maximal die Rehe mitnehmen können.

  • 14.04.11 - 22:44 Uhr

    von: LZ9900

    Einen Zettel habe ich im Büro aufgehängt. Und meine Frau hat einen in Ihrem Sportverein aufgehängt. Ich habe die Zettel erst verspätet bekommen (Im Startpaket waren die nicht enthalten), daher habe ich bis jetzt noch kein Feedback. Ich bin aber sowieso schon 10 Flaschen los geworden. Dort werde ich bald die Rückmeldungen erhalten. Beschwerden gabs noch keine :-)

  • 14.04.11 - 23:12 Uhr

    von: Mamani

    Ich habe einen im Pfarrheim aufgehängt, nach unseren Babytreff und einer hängt bei uns im Spar- Markt am schwarzen Brett und in der Arbeit hab ich auch gleich am WC (Damen und auch Herrn) aufgehängt (den lest sicher jeder!)

  • 14.04.11 - 23:27 Uhr

    von: Apfel82

    Ich finde die Aushängeszettelett sind keine gute Idee. Die Menschen denken, dass das nur zum Spaß hängt und die nehmen das überhaupt nicht im Ernst. Lieber persönlich ansprechen und über jemanden weiter sagen,

  • 15.04.11 - 00:01 Uhr

    von: Elemeg

    Die Zettel sind ganz praktisch. Ich habe sie aber nicht benutzt, da ich in einer Zahnarztpraxis arbeite und Dank der tollen Becher gleich den ein oder anderen Patienten direkt probieren lassen kann. ;-)

  • 15.04.11 - 05:09 Uhr

    von: Belinda1234

    die Zettel hängen bei uns in der Firma:
    am schwarzen Brett
    in den Umkleidekabinen
    bis jetzt nur zwei
    Anfragen

  • 15.04.11 - 05:59 Uhr

    von: Linzermadl

    Der Aushängezettel hängt schon seit dem ersten Tag ;-) Mein Freund hat auch einen in die Firma mitgenommen.

  • 15.04.11 - 07:48 Uhr

    von: DasAntiGen

    In der Küche auf der Etage unseres Büros. 3 haben bisher angebissen, oder besser angespült. ;-)

  • 15.04.11 - 08:24 Uhr

    von: mamamaria

    Hab sie an die Familie, bei der Arbeit und beim Friseur verteilt.

  • 15.04.11 - 09:04 Uhr

    von: doc4u

    Habe die Zettel in der Mensa, bei der Arbeit und im Treppenhaus aufgehängt…

  • 15.04.11 - 09:19 Uhr

    von: Wimm1981

    An Freunde und Bekannte weitergegeben.

  • 15.04.11 - 09:49 Uhr

    von: janet69k

    Habe die Zettel gar nicht gebraucht!! Hatte viele Interressenten denen ich es schon bei meiner Bewerbung erzählt habe, die sich dann gerne beschenken ließen….. ;-)

  • 15.04.11 - 10:06 Uhr

    von: Taschig

    hatte auch keine problem die fläschen unter die leute zu bringen :-D Familie, Freunde, Bekannte und natürlch die lieben arbeitskollengen wurden zu mittestern auserwählt

  • 15.04.11 - 10:09 Uhr

    von: kne50

    Ich habe einen im Büro aufgehängt und einen im Hausflur

  • 15.04.11 - 10:31 Uhr

    von: Puddel77

    Ich habe einen Aushangzettel auf meiner Arbeit ausgehängt… Ich arbeite beim Zahnarzt….habe schon ein paar anfragen bekommen….schade ich denke die proben reichen nicht aus….

  • 15.04.11 - 11:18 Uhr

    von: maus150185

    Ich habe die Aushängezettel bei uns in der ganzen Schule auf den Toiletten ausgeteilt… und wurde auch schon von meinen Kollegen angesprochen und habe fleißig berichtet!!

  • 15.04.11 - 13:52 Uhr

    von: Blue_Eyes28

    Hallo,
    ich hoffe mein Post ist hier richtig. Richtet sich an alle, bzw. an KnisperKnusper. Ich schreibe fleißig Gesprächsberichte und bekomme auch immer liebe Ratschläge in den Antworten zurück. Soll ich darauf direkt antworten per Mail, oder lieber im nächsten Gesprächsbericht? Wie macht ihr anderen das denn??

  • 15.04.11 - 14:03 Uhr

    von: knisperknusper

    @Blue_Eyes28: Die Fragen bzw. Anregungen kannst Du in Deinem nächsten Bericht beantworten, bzw. mitteilen ob sie gewirkt/funktioniert haben. :)

  • 15.04.11 - 18:30 Uhr

    von: kleeblatt30

    Ich habe die Aushangzettel in den verschiedenen Lehrerzimmern aufgehängt, mit unterschiedlicher Nachfrage. In einem Lehrezimmer wollten gleich mehrere testen, haben auch eine Flasche gerne mitgenommen.Im anderen war das Interesse eher gering. Aber über Kindergarten und Verwandtenkreis hab ich eh schon die meisten Flaschen unter die Leute gebracht. Da war die Nachfrage recht rege. Jetzt bin ich auf die abschließenden Fazits gespannt.

  • 15.04.11 - 19:33 Uhr

    von: jamjam791

    Ich habe auch keinen Aushangzettel gebraucht, man hat es mit begeisterung probiert, beim Kaffeetausch!!!

  • 15.04.11 - 19:34 Uhr

    von: jamjam791

    Aushangzettel no gebrauch!!! Die haben mir das zeug aus der hand gerissen, beim gemütlichen treffen!!!

  • 15.04.11 - 20:10 Uhr

    von: Krabbelkaefer

    hab die Aushangzettel auch nicht gebraucht, habe schon alle Proben verteilt

  • 15.04.11 - 20:47 Uhr

    von: marietta160003

    Habe die Aushangzettel auch nicht gebraucht, hatte ne kleine Party wo sie nach Käsespießchen mit Begeisterung mir die Fläschen aus den Händen rissen.

  • 15.04.11 - 22:38 Uhr

    von: Chantal12

    Bei unserem Spar

  • 15.04.11 - 22:39 Uhr

    von: Chantal12

    Vom Spar hat sich jedoch noch keiner gemeldet, habe aber schon fast alle Flaschen unter Freunden und Bekannten verteilt, waren alle begeistert

  • 15.04.11 - 23:45 Uhr

    von: marthi123

    ich habe die zettel bei uns auf der arbeit im damenwc ausgestellt, auf das bord überm waschbecken eine flasche und ein paar kl. becher hingestellt :) …die teilnahme war groß und die freude erst recht…

  • 16.04.11 - 09:12 Uhr

    von: copa12345

    Ich hab sie bei mir im Klassenzimmer aufgehängt und im Freundeskreis Werbung gemacht …!…und schon war der Ansturm riesig :-)

  • 16.04.11 - 09:27 Uhr

    von: sonnelie

    Ich hab bis jetzt einen in der Zahnarztpraxis, und einen in der Apotheke aufgehängt. Die anderen werde ich bei famila am schwarzen Brett und Zuhause am schwarzen Brett anbringen.

  • 16.04.11 - 17:00 Uhr

    von: ente10

    ich ahbe heut ein zettel bei unserer örtlichen post aushängen dürfen.
    gestern habe ich auf arbeit am schwarzen brett einen aushäng getätigt. jetzt warte ich erstma ab und warte die resonnanz ab.

  • 16.04.11 - 19:30 Uhr

    von: Tyris

    2 auf der Arbeit und 1 bei uns in einer Spielgruppe. Der Andrang ist auch riesig.

  • 16.04.11 - 19:57 Uhr

    von: Asya1984

    auf der Arbeit….. :)

  • 17.04.11 - 09:31 Uhr

    von: zimmerer93

    nirgendswo: war kein Problem die Spülungen innerhalb des Verwandten und Bekanntenkreis zu verteilen!

  • 17.04.11 - 11:21 Uhr

    von: Mamsu

    An meinem Arbeitsplatz, der zufällig in einer Zahnarztpraxis ist,
    die Flaschen wurden mir fast aus der Hannd gerissen!
    Konnte gerade noch einige für meine Freunde retten!
    Bin gespannt auf die Rückmeldungen!

  • 17.04.11 - 11:57 Uhr

    von: SchroedingersCat

    Ich habe den Aushangzettel “nur” in meinem Büro aufgehängt, aber das reicht auch, da recht viele Leute reinkommen und schon viele eine Probe wollten. Die Kollegen erzählen es sogar schon selbständig weiter und fixen so andere an. :D

  • 17.04.11 - 12:11 Uhr

    von: SchroedingersCat

    Die Idee, den Zettel im Supermarkt auszuhängen, finde ich ja doch etwas merkwürdig. Mal abgesehen davon dass ich da meine Daten nicht aufhängen will frage ich mich wie die Leute dann zu einer Probe kommen sollen? Sollen die etwa bei mir zu Hause vorbeikommen? Da müsste ich ja Termine vergeben, bin nicht so oft da. Ich wüsste auch nicht wie ich dann das Feedback der Leute mitbekommen soll. Da finde ich es doch wesentlich besser im Bekannten- und Kollegenkreis Tester zu finden die ich auch kenne und die ich dann fragen kann was sie von der Listerine halten. Ich habe so auch schon viele Proben verteilt.

  • 17.04.11 - 13:53 Uhr

    von: viviane77

    Ich habe lediglich den Aushang auf der Arbeit am schwarzen Brett aufgehangen. Das reicht auch schon, weil schon fast alle Probenflaschen vergeben sind. Finde es auch ein wenig merkwürdig die Zettel im Supermarkt etc. zu verteilen. Das fremde Leute dann meine Daten haben finde ich nicht so prickelend. Finde auch das man mit Leuten die mann kennt besser über so was reden kann. Ich bin auf jeden Fall bisher sehr zufrieden mit der Resonanz.

  • 17.04.11 - 14:34 Uhr

    von: andys2001

    Hi!
    Ich habe den Aushang nicht gebraucht. Ich habe mit einem ausgesuchten Kreis begonnen und die letzten Flaschen gehen jetzt weg. Ich wollte die “da gibts was gratis – egal ob ich’s brauch” nicht in meinem Verteiler haben. Die geben dann keine ernst gemeinten Antworten.
    Dafür habe ich auch schon die ersten Mafos abgeben können.

  • 17.04.11 - 15:11 Uhr

    von: pandaba

    Hallo

    ich brauch eigentlich die Aushangzettel nicht aufzuhängen, da ich soviele Bekannte, Familie, Verwandte, Kollegen das meiste schon verteilt habe. Aber trotzdem habe ich bereits einen Aushangzettel im Sportverein ausgehängt und gleich 5 Interessenten haben sich gemeldet und denen habe ich auch die Proben mitgegeben mit den Bechern. Die waren echt begeistert. Eins habe ich im Fitness Studio, eins habe im Haus, und eins im Haus von meiner Mutter und eins im Kindergarten ausgehängt.

  • 17.04.11 - 16:19 Uhr

    von: Bimawe

    Habe auch keine Zettel ausgehängt. Bekannte, Familie und Freunde die letzten gehen nächste Woche bei der Arbeit bei meinem Mann an die Kollegen – dann bin ich mal gespannt wie die Meinungen ausfallen.
    Im vorfeld waren alle sehr begeistert von den Flaschen und den Bechern, nun hoffe ich auch das die Meinungen alle sehr positiv ausfallen.

  • 18.04.11 - 07:14 Uhr

    von: paulinchen

    ich habe Aushangzettel im Hausflur, beim Sportverein und beim Kaufmann nebenan ausgehängt und natürlich die zettel vorher unter Bekannten, Freunden und Familie…kam bis jetzt super an.

  • 18.04.11 - 09:22 Uhr

    von: TomTrnd

    Das dumme an den Zetteln ist, das sie nicht von selbst kleben, sobald ich mal daran denke eine Tixo zu kaufen werde ich es im Haus ans schwarze Brett hängen.

  • 18.04.11 - 12:29 Uhr

    von: Laralu

    Habe auch keinen Aushangzettel gebraucht, da ich sie im Freundes-Verwandten und Bekanntenkreis verteilt habe…alle sind weg….warte nun auf die Ergebnisse..Mafos habe ich auch schon übermittelt. ;-)

  • 18.04.11 - 12:54 Uhr

    von: sabsisumsi

    Mein Aushangzettel hängt schon über eine Woche, aber irgendwie traut sich keiner! Vielleicht wäre es gut gewesen draufzuschreiben das es was Gratis gibt ;-)

  • 18.04.11 - 12:56 Uhr

    von: Katstein

    Ich habe einen auf der Station, einen im Schwesternaufenthaltsraum und im Sportverein ausgehaengt.

  • 18.04.11 - 13:18 Uhr

    von: super52

    ich habe die Aushangzettel am schwarzen Brett,
    einige habe ich meinen Vewandten und Bekannten übergeben und jeweils gleich eine flasche zum testen,
    bin schon gespannt auf die testergebnisse der Freunden..
    bis zum nächstenmal schöne Grüsse

  • 18.04.11 - 19:56 Uhr

    von: ricarda007

    Ich habe mir den Aushangzettel eingescannt und an meine Freunde und
    div. Vereine gemailt! Die Resonanz war überwältigend und wir haben schon fleißig getestet

  • 18.04.11 - 22:29 Uhr

    von: look1

    Brauchte keinen einzigen Aushangzettel, die Probeflaschen war in kürzester Zeit an Kollegen , Freunde und Bekannte verteilt.;-)

  • 19.04.11 - 02:19 Uhr

    von: asunny

    den zettel habe ich im meiner Klinik ans schwarze Brett gehangen

  • 19.04.11 - 13:03 Uhr

    von: Jelva

    Ich brauchte die Zettel auch nicht verteilen. Sind alle auch gut so weg gegangen :)

  • 19.04.11 - 18:20 Uhr

    von: frauenfarm

    Konnte ich nicht im Treppenhaus hängen. Es wird gestrichen.
    Brauchte ich aber auch nicht. Hab alle sehr gut verteilt.

  • 19.04.11 - 18:30 Uhr

    von: lulastar

    hab in der fussgängerzone verteilt und tel.nummern und daten eingesammelt, hab schon mit ein paar kontakt aufgenommen

  • 19.04.11 - 19:50 Uhr

    von: hedwig1

    Hallo
    habe mein Zettel in der Zahnarztpraxis ausgelegt und auch ein paar Proben verteilt

  • 19.04.11 - 21:49 Uhr

    von: Paul59

    Ich brauchte bisher keine Zettel aushängen. Im Gemeindekasten lohnt sich nicht, weil man sich hier persönlich anspricht. Meine Kollegen testen mit, meine Frau verteilt auch fleißig, eine ihrer Freundinnen ist Zahnarzthelferin und auch sonst ist das Interesse und der Bedarf im Freundes- und Bekanntenkreis groß. Aber die Idee mit den Aushangzetteln finde ich Klasse!

  • 19.04.11 - 22:07 Uhr

    von: Elisabeth19

    Hab auch keine Aushangzettel benötigt – meine Freunde, Familie, Verwandte, Arbeitskollegen und Vereinskollegen testen alle fleißig. Die Proben waren alle schnell weg :)

  • 20.04.11 - 10:56 Uhr

    von: june82

    Ich hab alle meine Flaschen schon in der ersten Woche komplett verteilt gehabt :-) Von daher hat sich das Plakate aufhängen usw. von selbst erledigt. Werde auch jetzt oft noch von Bekannten oder Verwandten gefragt ob ich nicht noch eine Probeflasche für sie hätte. Doch all meine Probeflaschen sind schon verteilt, hab leider keine mehr :-(

    Meine Tester sind auch fleissig am testen. Bekomme ständig Beurteilungsbögen und tippe die fleissig hier ein.

    Also mir macht das Projekt echt Spass :-)

  • 20.04.11 - 13:30 Uhr

    von: rdql

    Hab schon mal überlegt wo ich die Plakate aufhängen könnte, aber ich finde irgendwie nicht den passenden Ort. (bin in Karenz und wohne in Einfamilienhaus)
    Und ich habe auch schon die meisten Fläschen verteilt und das ist auch bei mir momentan Gesprächstheme Nummer eins wenn ich zu Freunde, Bekannte oder Verwandte komm.

  • 20.04.11 - 18:00 Uhr

    von: mauerblumi

    ich habe bis lang keine antwort auf meine anzeigenzettel bekommen. einn hab ich im vereinsheim aufgehängt, einen im büro bei mir einen bei meinem mann und zei in supermärkten. mal gucken was noch kommt….

  • 20.04.11 - 21:32 Uhr

    von: aarida

    Ich bin kein “Aushangzetteltyp” – würde selbst wahrscheinlich auch nie auf einen reagieren. Außerdem bin ich so gut wie nie zu Hause erreichbar – wäre also zwecklos, da niemand ohne Termin zum Testen kommen könnte. Bei den Arbeitskollegen bevorzuge ich auch eher das persönliche Gespräch. Ich hab aber auch so genug Tester gefunden – brauche also nicht unbedingt die Zettelchen dazu.

  • 20.04.11 - 22:24 Uhr

    von: tiffy425

    Habe einen auf der Arbeit, einen im Kindergarten und im Fitnessclub aufgehängt. Super viel Feedback und alle Flaschen fleißig verteilt!

  • 21.04.11 - 16:15 Uhr

    von: Kessy.b

    habe ich auf arbeit und im verein verteilet sowie an bekannte

  • 21.04.11 - 17:54 Uhr

    von: Xanthippy

    Ich habe die Aushangzettel nicht benutzt. Einmal arbeite ich in Verbrauchermarkt, private Nachrichten am schwarzen Brett sind nicht gestattet. ABer ich habe Kollegen angesprochen und relativ schnell Mittester gefunden.
    Auch meine Mitbewohner im Haus habe ich persönlich angesprochen, das ist erfolgreicher, als ein Aushang.

  • 22.04.11 - 09:46 Uhr

    von: lukew2002

    Ich habe einen im Verein ausgehängt und im Kindergarten. Es haben
    sich auch schon ganz viele gemeldet.

  • 24.04.11 - 19:44 Uhr

    von: Bernd77

    Also ich musste keinen Zettel aushängen, meistens war ich gerade dabei, auf der Arbeit, im Vereinheim (Fitnessclub) und schon haben sich die ersten Interessierten auch schon gemeldet. Und so kam auch schnell das erste Feedback zustande!

  • 25.04.11 - 12:22 Uhr

    von: gluecki

    Ich habe die Aushangzettel nicht benötigt, da ich sehr viele Mitstreiter gefunden hatte, meine Kollegen, Freude und Bekannte und natürlich auch die Familie. Wir sind eine ziemlich große Gruppe und alle sind mit Spaß dabei.

  • 26.04.11 - 14:56 Uhr

    von: Einalem3

    Habe sie an der Arbeit auf den Toiletten und in den Aufenthaltsräumen verteilt. Da kommen jeden Tag viele Leute vorbei. Wurde auch schon öfters drauf angesprochen.

  • 26.04.11 - 19:29 Uhr

    von: conniponni

    Hallo! Ich habe eben zwei Zettel in meinem Viertel an Laternen angebracht, einen an der Bushaltelle, von der aus ich morgens immer zur Arbeit fahre, und einen beim Kiosk um die Ecke, von dem ich den Besitzer kenne. Jetzt bin ich gespannt, wer sich so meldet!

  • 26.04.11 - 21:35 Uhr

    von: lina8223

    Einer hängt in der Umkleidekabine beim Sportverein, zwei in der Universität und einer beim supermarkt um die Ecke. Mal sehen, wer sich meldet! (-= Obwohl ich bestimmt auch so keine Probleme hätte genügend MittesterInnen zu finde, aber so ist es natürlich extra spannend! (-=

  • 26.04.11 - 21:48 Uhr

    von: Andalima

    Ich hab die Flaschen innerhalb von zwei Tagen so schon verteilt gehabt, da war kein Zettel nötig.

  • 29.04.11 - 01:19 Uhr

    von: Lawlaw

    Bisher nur im Aufenthaltsraum auf der Arbeit. Durch meinen großen Bekanntenkreis haben sich nämlich schon von alleine genügend Tester finden können. Habe jedoch noch nicht alle Meinungen zum Testprodukt eingeholt. Das werde ich in nächster Zukunft machen.

  • 29.04.11 - 23:50 Uhr

    von: finya

    bei mir ist es auch der Pausenraum im Büro….aber hier hält sich die Beteiligung doch in Grenzen. Wenn ich gerade im Raum bin werde ich angesprochen aber sonst ist da eher eine Flaute. Besser, einfacher und persönlicher ist es wenn ich die Leute selber aktiv anspreche und so läuft es bei Kollegen, Freunden, Nachbarn und Familie auch sehr gut. Mein Vorrat ist beinahe aufgeteilt

  • 01.05.11 - 10:55 Uhr

    von: sunflower1621

    Im Aufenthaltsraum der Firma….habe aber schon viele Tester unter Freunden gefunden.

  • 02.05.11 - 15:06 Uhr

    von: ug333

    Bei mir im Treppenhaus am schwarzen Brett. In der Firma auf der Damen und Herrentoilette. Im Fittness-Center in den Umkleideräumen. Super-gutes Feedback erhalten, nachdem ich die interessierten Leute genau informiert und testen lassen habe!

  • 02.05.11 - 18:43 Uhr

    von: annmar30

    Hallooooooooooooooo ins Forum,

    ich habe meine Handzettel in meiner Nachbarschaft verteilt und siehe da, es haben sich auch schon einige gemeldet und gestern haben wir beim Maigang über Listerine unterhalten und ich habe ordentlich die Wernetrommel gedreht. Preis – Leistung super, sehr ergiebig, sehr frisch, sehr, sehr scharf, aber ich konnte alle beruhigen das es nachläßt mit der Schärfe

  • 02.05.11 - 20:35 Uhr

    von: Sonnenschein100

    In der Teeküche und im Sanitärbereich der Abteilung, das fand sofort großen Anklang.

  • 02.05.11 - 23:31 Uhr

    von: velvety2709

    Ich fands am Anfang auch ziemlich scharf, aber man gewöhnt sich doch sehr schnell dran. Das fand ich bei der anderen Total-Care nicht so, das war wie Rohrreiniger im Mund.

  • 03.05.11 - 10:07 Uhr

    von: Enomi

    Auf der Mitarebitertoilette. In der Kantine. Ich hätte mir mehr Interesse erwartet, glaube allerdings dass Mundspülungen jetzt nciht so das Thema ist worüber an mit “Fremden” spricht. Von meinen Kollegen die mich beim NAmen kenen wurde ich darauf angesprochen ob ich die Person wäre und die paar hab ich natürlich ausführlich Informiert.

    Wenn ich jemandem beim lesen erwisch e, spreche ich die Leute an aber die meisten meinen nur sie hätten nur wissen wollen was da drauf steht. ..

  • 03.05.11 - 19:48 Uhr

    von: Jultschen

    Ich habe es ans schwarze Brett auf der Arbeit angebracht. Allerdings habe ich, abgesehen von blöden Kommentaren, keine positiven Reaktionen erhalten. Der direkte Kontakt mit den Kollegen zu diesem Thema ist besser.
    Mundspülung ist wohl eher kein für Handzettel. Wäre es Schokolade oder so gewesen, hätten die Kollegen wohl Schlange in meinem Büro gestanden :-) .